Newsletter

IFMA World Workplace Europe 2018 - Call for Papers - Einreichfrist bis 31.01.2018 verlängert!

15.12.2017

Auch am nächsten World Workplace Europe, 15. - 17. Mai 2018 in Barcelona, kommen die klügsten Köpfe der Branche zusammen, um voneinander zu lernen, sich zu vernetzen und weiterzuentwickeln.

Das Motto 2018 lautet „People Business in a Digital World“.

Nicht nur in Europa umfasst das Facility Management ausschließlich die „Pflege der gebauten Umwelt“, sondern auch die „Versorgung der Menschen“, welche sie nutzen. Die Bedürfnisse der Menschen und ihre Erfahrungen spielen eine entscheidende Rolle bei der Definition unserer Gebäude, Arbeitsplätze und Dienstleistungen.

Da die Technologie in unserer Gesellschaft und im FM-Bereich eine immer wichtigere Rolle spielt, müssen wir uns mit den damit verbundenen Herausforderungen und Möglichkeiten beschäftigen.

IFMA und RICS sehen dies als Kernthemen für den World Workplace Europe 2018.

Call for Papers - Einreichungs- und Auswahlverfahren

Alle Beiträge werden von einem Auswahlgremium geprüft. Jede Einreichung wird auf folgende Weise bewertet:

Relevanz des Themas: Die Themen reichen von Themen aus den Bereichen Gebäude- und Portfoliomanagement, Raum- und Arbeitsplatzmanagement, Hard- und Soft-Services, Technologie, Nachhaltigkeit und Finanzmanagement sowie deren Wechselbeziehungen.

Qualität des Inhalts: Ihre Bewerbung bzw. Ihr Abstracts sollte greifbare Hinweise auf verwendete Quellen und eigene Erfahrungen aufzeigen.

Referenten aus allen Bereichen der Branche, wie u.a. FM-Praktiker, Dienstleister und Vertreter von Forschung sowie HR, IT und Finanzen sind aufgerufen, sich für einen Vortrag zu bewerben.

Weitere Details zum Call for Papers

Ihrem Beitrag senden Sie bitte bis 31. Jänner 2018 an events@ifma.org

Konferenzwebsite

Weitere Details finden Sie auf der Konferenzwebsite.