Stellenangebot: Facility Manager/in

Eingestellt am 05.11.2020

Facility Manager/-in

Wir suchen für unseren Auftraggeber einen/-e erfahrenen/-e Facility Manager/-in mit mind. 7-jähriger Praxis. Der/Die zukünftige Facility Manager/in ist direkter Ansprechpartner des Vorstandes u. leitet das Geschäftsfeld „Operation“. Arbeitsort ist in Wien.

Aufgabengebiet

Sie leiten ein Team für das technische- u. infrastrukturelle Gebäudemanagement.
Besonderheit ist, dass dem Objekt eine große Sportstätte angeschlossen ist und diese das Kerngeschäft unseres Auftraggebers bildet.
Sie sind verantwortlich für die komplette technische Gebäudeausrüstung des Betriebes, Instandhaltung, Energiemanagement u. Einkauf, Infrastruktur (Reinigung, Grünanlagenpflege etc.), IT & Medientechnik, Security und Sicherheitstechnik, Projektmanagement (Baus- und Haustechnik, bautechnische Themen (Umbauten, Instand-setzungen), Gewerbeprüfungen, Betriebsanlagengenehmigungen, Brandschutz, Mess- Steuer u. Regeltechnik, Gewährleistungsmanagement, Fuhrparkmanagement, usw.
Wichtig ist anzumerken, dass es regelmäßig - während des Spielbetriebes - zu Wochenendeinsätzen kommen wird u. daher in den Spielemonaten ca. jedes zweite Wochenende (Sa od. So) ihrer Anwesenheit bedarf. Ebenso, bei Bedarf, auch unter der Woche abends.

Ausbildung

Mind. 7 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Funktion als Facility Manager/-in. Abgeschlossene technische Berufsausbildung Elektrotechnik, Mechatronik o. Maschinenbau (höhere berufsbildende Schule) oder Facharbeiter/-in mit Meisterprüfung. Konzession für Elektrotechnik wäre von Vorteil.

Weitere Kenntnisse

  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der TGA und MSR
  • kaufmännisches Wissen auf hohem Niveau z.B. Budgeteinhaltung u. Erstellung, Wartungskosten usw.
  • gutes Fachwissen im Bereich des infrastrukturellen Gebäudemanagements (Grundwissen im Bezug von Rasenpflege u. allg. Reinigung)
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Kenntnisse in der IT-Welt u. Medientechnik
  • selbstständige Durchführung von Betriebsführungsagenden
  • selbstständiges Führen von Verhandlungen (Behörden, Firmen)

Wir erwarten folgende Persönlichkeit

  • Kompetenter/-e Ansprechpartner/-in für den Vorstand, Firmen und Sponsoren
  • Praktiker/-in mit Hausverstand/Allrounder
  • hohe Eigenverantwortung
  • eine ausgeprägte Kunden-, Dienstleistungs- und Serviceorientierung
  • sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Mitarbeiterführung in allen Ebenen
  • flexibel u. belastbar

Gehalt:

59.000 EUR brutto/ p.a. (All-In) mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie an andrea.kleedorfer@kifmc.at. Sollten Sie Fragen haben, ersuchen wir um Übermittlung Ihrer Kontaktdaten per Mail, wir werden Sie zeitnah kontaktieren.