Instandhaltungstage 2016

Datum: 12. - 14. April 2016

Ort: Messe Salzburg

Adresse: Am Messezentrum 1, 5020 Salzburg

Zeit: s. Details

Instandhaltungstage 2016

Instandhaltungstage 2016

Was macht die Instandhaltung der Zukunft aus? Entwickelt sie sich zum zentralen Partner in der 'Smart Factory'? Und wie können aktuelle Herausforderungen gemeistert werden?

Bei den INSTANDHALTUNGSTAGEN 2016 von 12. bis 14.04.2016 in Salzburg dreht sich alles um das Motto Instandhaltung. Innovation. Wertschöpfung. An drei Veranstaltungstagen erwarten die Teilnehmer Vorträge und Fachtrainings von und mit erfahrenen Praktikern.

Die Themen reichen von

  • Anleitungen zur Optimierung der IH-Organisation
  • über Haftungsfragen bei Arbeitsunfällen
  • Energieeffizienz bis hin zum
  • Informationstag 'Ersatzteile - kleiner Hebel, große Wirkung'.

Vorzeigeunternehmen wie BASF SE, Johnson & Johnson und Verbund Umwelttechnik geben Einblicke in Ihre Organisation.

Bei der begleitenden Fachausstellung werden nationale und internationale Unternehmen wie Testo, Dustcontrol, H&H Systems, Laaber GmbH GMP German Machine Parts, Pilz Ges.m.b.H, Denios, DEWETRON, Kugellager Leitner, Haberkorn GmbH, Bernecker + Rainer, Schaeffler Austria, MORAUF Armaturen Service, DEWESOFT, REGRO Elektro-Grosshandel, uvm. ihre aktuellen Lösungen vorstellen.

Zum Programm

Über die INSTANDHALTUNGSTAGE: Vernetzung, Erfahrungs- und Wissensaustausch stehen beim Branchentreffpunkt, der von den Instandhaltungsexperten dankl+partner consulting gmbh, Messfeld GmbH und MCP Deutschland GmbH veranstaltet wird, im Mittelpunkt. Alle Infos finden Sie auf www.instandhaltungstage.at.

Vortrags-Tipp

14. April 2016, 10.00 Uhr

"Strategisches Facility Management im Produktionsbetrieb."
Ing. Reinhard Poglitsch, MBA
Vize-Präsident IFMA Austria, Mitglied Geschäftsleitung ISS Facility Services GmbH

FMA und IFMA Austria sind Partner - attraktiver Vorteilspreis!

Als Mitglied der FMA und IFMA Austria erhalten Sie einen Preisvorteil!

Zur Anmeldung