19. Ausbildungspreis der FMA I IFMA Austria - Verlängerung der Einreichfrist bis 1. Mai 2022

Monday 25.04.22


Die Einreichfrist zum 19. Ausbildungspreis der FMA und IFMA Austria wurde bis 1. Mai 2022 verlängert!

Reichen Sie noch rasche Ihre Arbeit ein - wir freuen uns!

 

Der Ausbildungspreis wird nachhaltig!

Damit richten wir unsere Aufmerksamkeit auch auf Arbeiten, deren Themen eine direkte oder indirekte Auswirkung auf die „Nachhaltigkeitsbilanz“ von Gebäuden haben. Mit dem Ausbildungspreis holen wir ausgezeichnete Arbeiten vor den Vorhang.

Zeigen Sie sich und Ihr Wissen und gewinnen Sie einen der attraktiven Sachpreise sowie jede Menge Publicity über Presse, Social Media und auf der Bühne.

Mit Ihrer Einreichung tragen Sie nicht nur zur Weiterentwicklung der Branche bei, sondern machen auch auf deren Vielschichtigkeit aufmerksam.

Einreichunterlagen

Alles was Sie für eine Einreichung benötigen, haben Sie bereits!

Schicken Sie uns Ihre Unterlagen bis 1. Mai 2022 per E-Mail an office@fma.or.at

  • Arbeit – Originalumfang in deutscher oder englischer Sprache
  • Management Summary – in deutscher und englischer Sprache, jeweils 1 Seite A4
  • Lebenslauf mit Foto

Auch Arbeiten aus den Vorjahren sind teilnahmeberechtigt, so sie nicht bereits einmal eingereicht wurden!

Weitere Informationen und Details zum diesjährigen Wettbewerb

AUSSCHREIBUNGSUNTERLAGEN, PDF

Preisverleihung

Die feierliche Verleihung findet am 14. Juni 2022 im Rahmen unseres Sommerevents statt.

Details dazu folgen.

Die Historie des Ausbildungspreises

Ein Rückblick auf 18 Jahre Ausbildungspreis der FMA und IFMA Austria